Religion und Recht – CDU Arbeitskreis lädt zu Diskussion am 28.11.2012 ein

 

Der regionale Arbeitskreis Christlich Demokratischer Juristen (ACDJ) Bad Kreuznach lädt herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

„Der Rechtsstaat als Garant und Grenze der Religionsfreiheit"

am Mittwoch, dem 28. November 2012, 19.00 Uhr, im Clubheim der SG Eintracht Bad Kreuznach (Pfingstwiese).

Als Referent konnten wir

Herrn Richter am Bundesgerichtshof Dr. Ralf Eschelbach

gewinnen.

Im Spannungsfeld von Religionsfreiheit und ihren rechtlichen Grenzen werden Staat und Gesellschaft vor immer neue Herausforderungen gestellt. Waren es vor zehn Jahren die „Kopftuch-Entscheidungen", die uns beschäftigten, sorgte in diesem Februar die Äußerung des Justizministers der rot-grünen Landesregierung zu Scharia-Schiedsgerichten bundesweit für Kopfschütteln. Seit einigen Monaten bewegt die Entscheidung des Landgerichts Köln zur Strafbarkeit von religiös motivierten Beschneidungen von Jungen die Öffentlichkeit und war Anlass für ein Gesetzgebungsverfahren, das noch nicht abgeschlossen ist.